TR_FICKO_800px

Kamerad vor Gericht – Unschuldig verurteilt!

Update: Tom R. wurde vom Landgericht Sachsen freigesprochen, nachdem sich die Hauptbelastungszeugin während des zweiten Verhandlungstages am 5.9. in Widersprüche verstrickte. 

Kamerad vor Gericht – Unschuldig verurteilt! – Berufungsverhandlung am 25.8.2016 vor dem Landgericht Leipzig

Unser lieber Kamerad und Generalstabsadjutant Tom Rodig wurde angeklagt. Bereits im Januar wurde er vom Amtsgericht Leipzig verurteilt wegen Körperverletzung gegen eine Polizeibeamtin. Ihm drohen hohe Kosten im fünfstelligen Bereich.

Problem: Der Kamerad Rodig ist unschuldig.

Das Amtsgericht war jedoch der Meinung anhand einer einzigen Aussage der geschädigten Polizistin, die den Kameraden „wiedererkannt“ haben will, ein Urteil zu sprechen. Ein Skandal, der in Sachsen allerdings schon längst nicht mehr verwundern mag. Eine tendenziöse Urteilssprechung ist hier gang und gäbe und Tom Rodig sicher nicht das einzige Opfer von Justizversagen. Er steht als ein Exemplar für die Kriminalisierung friedlichen Protestes gegen das braune Fallobst und ihre wut-bürgerlichen Ableger.

Darum tritt die Front Deutscher Äpfel dafür ein, den „friedlichsten Menschen der Welt“ (Zitat: Tom Rodigs Mutter), aus dem drohenden Unheil eines erneuten Urteils zu befreien.

Verbreitet die Kunde!

Freit Rodig!

Weitere brisante Hintergrundinformationen sind bei den Kameraden vom FICKO – Magazin für gute Sachen. Und gegen schlechte.

Für Presseanfragen steht das Presse-HQ der Front Deutscher Äpfel zu jeder Tages und Nachtzeit zur Verfügung: propaganda@apfelfront.de

AF_dada_screenshot

Deutsch-O-Mat

Das Weltnetz ist ja zur Zeit schon ziemlich deutsch – aber es geht noch deutscher! Die Front Deutscher Äpfel, der deutscheste Stern am technologischen Fortschrittshimmel, präsentiert den einzig wahren Deutsch-O-Mat.

Vergangenen Sommer versuchte sich die Pegida-Bewegung an billiger Facebook-Manipulation. Und scheiterte kläglich. Dank unserem Deutsch-O-Mat darf sich Pegida nun in die Reihen des braunen Fallobstes einreihen wenn es wieder heißt: Woran ihr scheitert, können wir schon lange! Und besser.

Installieren Sie den Deutsch-O-Mat und germanisieren Sie automatisch ihr Weltnetz. Nach einem raffinierten Zufallsprinzip wird jeder angezeigte Punkt in ihrem Weltnetzbrowser zum Nebensatz “- aber es geht noch deutscher!”

AF_dada_screenshot2

Wir bedanken uns bei den Kameraden vom BRIMBORIA Institut  für die Inspiration. Falls auch Sie gern an ihrem Weltnetz rumfummeln möchten, legen wir Ihnen die Anleitung des Instituts ans Herz.

Putsch in Dresden – Apfelfront // Cynet Art 2015 //

Dresden 2015.
Steingewordenes ostdeutsches Problem.
Der Kessel klappert schon, das Süppchen ist am Kochen. Schusswaffenausverkauf in Sachsen.
Die Provinz protestiert mit Brandsätzen und Kloppe.
Sogar Leipzig-Süd ist Terrorziel braunen Schlägerfallobstes.
Wir, die einzig wahre nationale Kraft, zeigen wie es wirklich geht.
Dem Künstlerpack auf die zarten Finger hauen.
Angst und Schrecken und Putschversuche.
Den Vorsitz dem Standrecht zuführen.
Morgen schon um Asyl im nichteuropäischen Ausland anstehen.
Der Apfelbaum trägt schwer an fetter Frucht.

Heil Boskop.

Bullshit-Quiz-Logo

Ha-Ha-Ha, der Hass ist da!

Das Julfest  naht. Das Germanentum wird besinnlich. Es wird ausgeteilt. Es wird eingesteckt. So riefen wir, die Front Deutscher Äpfel, als die einzig wahre nationale Kraft in diesem Lande kürzlich dazu auf, uns Hassmails zu schreiben. Im Gegenzug dazu gab es die Gewinnchance auf ein Bullshit-Quiz: Eine hervorragend-akribische Studie des politischen Gegners, getarnt als unterhaltsamer Zeitvertrieb für gemütliche Winterabende am Kamin.

Die Einsendungen sind ausgewertet, die Gewinnerinnen und Gewinner verständigt. Die schönsten Bullshit-Ergüsse unserer Gefolgschaft wollen wir der geneigten Öffentlichkeit selbstverständlich nicht vorenthalten und hier in Auszügen veröffentlichen:

Höcke-Lover123 schreibt uns:

[...] als unbescholtener Bürger von Welt möchte ich mich hier und heute bei ihnen melden, um ein paar Bedenken meinerseits gegenüber ihrer “Brettspiel gegen Hassmail”-Gewinnspielaktion zu äußern. Es mag ja durchaus sein, dass es Leute gibt, sie ja offensichtlich mit eingeschlossen, die so etwas witzig finden wie dieses “Bullshit-Quiz”, aber deshalb das komplette Volk über dieses Internetz zum Kauf und zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel aufzurufen, halte ich für sehr verantwortungslos. Denken sie doch einmal an den leicht-beeinflussbaren deutschen Buben, oder Mädel. Diese sind doch heutzutage von dieser vermaledeit bunten und affig-großen Parteienvielfalt schon verwirrt genug, so müssen sie sich alle möglichen und vor allem unmöglichen Parolen von teils sexbessenen Aufklärern anhören, dass sie bestenfalls homosexuell heiraten sollen und den guten normalen Paaren die Kinder wegadoptieren sollen. Doch zu dieser Gruppe an immerlauten Marktschreiern, die sich heuchlerisch grüne “Politiker” nennen, kommt nun noch eine neue Gruppe, nämlich Leute wie sie. So verbreiten wie es ihnen passt Pseudo-politische Parolen, unter dem Deckmantel der “Satire”!
Sie sind der Hauptgrund, wieso die vormals so gute deutsche Presse den normalen Bürger nun als “fehlgeleitet und rechtspopulistisch” sieht, ja sie sind die Wurzel der heutigen verdammten Lügenpresse, weil sie mit ihrer widerlichen Art der Aufmerksamkeitshascherei alles in den Dreck ziehen, was an gutem Deutschem Gedankengut in glorreich-deutsch-historischer Manier von besorgten Bürgen auf den deutschen Straßen skandiert wird! Wie können sie es wagen zu Veralbern, was das Gesamtdeutsche Volk denkt und intuitiv fühlt, wie z.B. die rapide Verfremdung unseres Heimatlandes, aber auch die vielen vielen anderen neuen Gefahren, die täglich über unsere Grenzen watscheln! Sie, die die guten intellektuellen Vorbilder dieser Evolution verleumden und vergackeiern, sind dieses Landes nicht würdig! Das deutsche Volk  wird wieder zur alten Vorkriegsstärke zurückfinden, mit, oder ohne ihnen. Die von allen doch herbeigesehnte Rassen- und Blutreinheit auf den deutschen Straßen wird wenn nötig gewaltsam durchgesetzt, und auch intellektuell korrumpierte, ja verunreinigte Untermenschen wie sie werden dabei unter die Räder kommen.
[...] Alternativ bitte ich Sie und ihre ganzen vegan-romantisch-antipatriotisch-kommunistischen Freunde darum, sich schonmal hübsch aufgereit an die Wand zu stellen. Es gibt genug Kugeln für alle. :)

Dieses Crescendo des Bullshits hat selbstredend ein Bullshit-Quiz verdient.

***

Ganz besonders stehen wir ja auf Meta-Bullshit. Elle Star lieferte diese Gattung in Höchstform:

[...] Die guten heimischen Äpfel werden mit Missachtung gestraft, man greift zu fremdländischem Obst. Ja, ich habe einen Hass auf Südfrüchte- sie bringen gefährliches Getier mit, man denke an giftige Spinnen in Bananenkartons. Diese Gesellschaft kotzt mich an. Stillschweigend sieht sie zu oder schaut absichtlich weg, oder unterstützt diesen Wahnsinn sogar noch. [...]

Und noch etwas reibt mich zur Weißglut: wie kann es sein, dass jeder dahergelaufene Seppel im Internet Zeug geschenkt bekommt, nur ich nicht? Unter großen Anstrengungen teile, kommentiere und like ich alles, wo es etwas zu gewinnen gibt, und niemals bekomme ich etwas. Ich verachte sie alle dafür- die Seiten, die Gewinner, die Gewinne!! Auch Sie werde ich dabei nicht ausschließen. Einstmals eine der wenigen Widerständler sind Sie jetzt wahrscheinlich genauso gekauft und vom Mainstream unterwandert wie der ganze Rest!

Wer so viel Macht als gegen sich selbst verschworen darzustellen vermag, hat wahrlich ein Bullshit-Quiz verdient!

***

Ihre widerliche und absolut subjektive, linksversiffte Scheiß-Seite kotzt mich an. Nicht nur, dass Sie nichts besseres zu tun haben, als jede Chance von islamkritischen-politisch objektiven Diskursen durch den Dreck zu ziehen, Sie scheinen die Flüchtlings-Invasoren/Terrorristen schlichtweg zu übersehen. Sie schließen sich den dummdreisten Systemmedien an die von unserer bettnässenden-Daumenlutscher-Regierung gesteuert werden. Wie viel zahlt Ihnen Frau Merkel denn, dafür dass Sie Ihren linkspopulistischen Scheißdreck puplizieren. Mir scheint aus der ganzen Misere kommen wir DEUTSCHEN nicht auf demokratischem Wege heraus. Da die Demokratie in UNSEREM und NICHT im Land von Frau Merkel, offensichtlich abgeschafft wurde. Es bestimmt einzig und allein eine Frau die dieselbe Krankheit wie Hitler hat, Größenwahnsinn gepaart mit Dummheit. Die Frau regiert als Häuptling nicht das reichste, sondern das Dümmste Land der EU, denn es gibt kein Grundrecht auf Asylmissbrauch. Ich sag Ihnen wie es ist: Die Reichen und Mächtigen Pissen auf uns und Ihre links-linke Plattform erzählt uns dass es regnet.

So viel Bullshit auf wo wenig Zeilen zu inszenieren – das schafft nur die Deutscheste Sprache von Deutschland. Chapeau, werter HeimatfreundTrier444!

Bullshit-Karten

Gewinnen Sie das durchschissenste Kartenspiel aller Zeiten!

Die Kameraden von der rappel GbR haben ein neues Kartenspiel herausgebracht: Das Bullshit-Quiz. Eine hervorragend-akribische Studie des politischen Gegners, getarnt als unterhaltsamer Zeitvertrieb für gemütliche Winterabende am Kamin.

Das Julfest naht, die Apfelfront ist in Austeil-Laune. Also werden wir Sie mal eins gewinnen lassen.

Freilich möchten wir von Ihnen auch etwas zurückbekommen, nämlich: HASS, HASS, HASS. Schreiben Sie uns Ihre ganz persönliche Hassmail an: propaganda@apfelfront.de. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und besorgen Sie es uns mal richtig. Wir haben es nötig!

Schreiben Sie uns bis zum 12. Dezember 2015 an propaganda@apfelfront.de und gewinnen Sie Eins unter Drei Bullshit-Quizen. Geschnürt in einem Propaganda-Paket von www.frontbedarf.de. Ihre Ergüsse werden auch garantiert nicht für die Zeit nach der boskopistischen Weltrevolution ausgewertet. Na!? Hemmung!?

Wir rufen unsere Gefolgschaft auf, diesen Aufruf in Scharen an die Anhänger der Hassbürger-Fronten weiterzuleiten. SIE wissen, wer gemeint ist!

Die Verfasserin oder der Verfasser der von uns als am hasserfülltesten angesehen Mail wird nach sorgfältiger Auswahl als Gewinnerin bzw. Gewinner verständigt. Von der Teilnahme wird niemand ausgeschlossen – auch Sie nicht! Der Rechtsweg allerdings schon. Ihre Mailadressen werden von uns für keine weiteren Zwecke außerhalb dieses Gewinnspiels verwendet. Eine Veröffentlichung ihrer Hassmail findet nicht ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis statt. Wir bemühen uns um eine Zusendung des Gewinns vor dem 24. Dezember 2015. Aber, Sie wissen schon: “Ob West, ob Ost – nieder mit der Deutschen Post!”

FDÄ_Buchpromo

Operation Julfest: Das Buch zur Bewegung, total gratis, völlig irre!

Die Front Deutscher Äpfel lässt es gewaltig knuspern: Ab sofort steht für begrenzte Zeit Front Deutscher Äpfel – Das Buch zur Bewegung digital und völlig kostenfrei zu Ihrer Verfügung! Wahnsinn!

 

Die ästhetische Totalerfahrung bedarf freilich immer noch des altbewährten Holzmediums. Wer aber schon immer mal einen ausführlichen Blick in das Werk hineinwerfen wollte, hat bis Ende des Jahres die Gelegenheit dazu.

Festspielhaus_Hellerau_1913

Pfeift auf die Täler! Stürmt den Hügel!

Festspielhaus_Hellerau_1913

Kameraden, Kameradinnen,
Vollstrecker des wahren Volkswillens,

Wenn Dresden sich eine stetige ‘Volksbewegung’ von Patrioten zulegt, um sich in den Vordergrund zu spielen – dürfen wir nicht fehlen. Denn damit kennen wir uns aus, mit ‘Spielen’ und so.
Wir, die Front Deutscher Äpfel, das einzig wirklich wahre Nationale Kunstkollektiv, macht sich auf, um in Dresden endlich aufzuräumen.
Bei soviel Dreck, jeder kennt’s aus dem eigenen Heim, wo soll man anfangen? Wir sollten bei denen beginnen, die sich im Schoße von Kunst, Kultur und diskursiver Wohlfühlzone in Sicherheit wiegen. „Gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!“

In der prächtigen Gartenstadt, ehedem geplante Idyllen, treffen Sie sich wieder: die stromverbrauchenden Medienkünstler, das sektaffine Bürgertum, die ästhetischen Forscher des KleinKlein und die Visitenkartenkatapulte – alle auf der CynetArt, das Festival das wie ein Bazillus klingt. ‘Spielen’ wir mal mit denen!

In einer Welt des 2 – 3.0 wollen wir ihnen einmal eine Lektion über das wahrhaft lebendige echte ‘Leben Eins-Punkt-Null’ erteilen. Genau: jenes Leben, in dem es angeblich kein Richtiges gibt.

Kommt alle mit! Lasst die Gärten erzittern!

PEGIDA mit GALGEN unterwegs!

Skandal! Die sog. PEGIDA stiehlt uns die politische Vision und bedient sich unverhohlen unserer Methoden. Ihr Schrei nach “Rübe ab!” wird von der einzig wahren nationalen Kraft in diesem Land nicht ungehört bleiben.

Seit dem 1. Oktober zeigt die Apfelfront eine erprobte Guillotine in der “Totalaustellung” in Dresden. Wieder einmal läuft eine nationalistische Pseudo-Bewegung durch die Straßen und bedient sich unseres politischen Weitblicks!

Quelle: MOPO24

Die Front Deutscher Äpfel fordert von der PEGIEDA die unverzügliche Übergabe des Galgens oder den Einsatz ihres Gerätes an sich und ihren Anhängern. Anderfalls wird die boskopistische Fallschwertmaschine aus dem C. Rockefeller Center geholt und zum Einsatz gebracht.

PEGIDA, Du wurdest gewarnt!

Nachrichten aus dem Führerhauptquartier